Nutzungsvertrag

für das Begegnungszentrum der Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien, Bad Berka


 Hier können Sie die Nutzungsvertrag herunterladen

Vermieter
Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien Bad Berka Pfarrgasse 1 99438 Bad Berka


1. Mieter
Veranstalter/Organisation/Privatperson:


Vertreten durch (bei Veranstaltern/Organisationen):


Straße / Hausnummer / PLZ / Wohnort:


Telefon / E-Mail:


2. Veranstaltung


2.1 Eckdaten
Titel / Zweck der Veranstaltung
Besucherzahl ca.


2.2 Termin
Aufbau / Proben am: von: bis:
Veranstaltung am: von: bis:
Abbau am: von: bis:


3. Folgende Geräte / Ausrüstungsgegenstände werden benötigt
☐ Soundanlage ☐ Mikrofon ☐ Beamer


4. Sonstiges


5. Entgelt
Entgelt lt. Entgeltordnung (vom Vermieter auszufüllen) Kaution (vom Vermieter auszufüllen)


6. Anerkennen der Benutzungsordnung
Die Benutzungsordnung des Begegnungszentrums, sowie die damit verbundene Brandschutzordnung ist Bestandteil dieses Mietvertrages. Die Unterlagen wurden vom Mieter zur Kenntnis genommen. Der Mieter erkennt die entstehenden Kosten an und haftet für die Einhaltung der Benutzungsordnung.
Der im Vertrag angegebene Mieter ist für die gemieteten Räume Veranstalter.
Spätestens bis 7 Tage vor der Veranstaltung sind die Kaution und das Benutzungsentgelt zu überweisen. Nach der Veranstaltung wird die Kaution dem Konto wieder gutgeschrieben oder nach Abnahme des Begegnungszentrums bar ausgezahlt, insofern keine Mängel bzw. Schäden aufgetreten sind.

Bad Berka,
_________________________________ _______________________________ Mieter Vermieter